Weihnachten 2013 – Die kleinen Dinge, die zählen

Familie Persönlich Weihnachten

Die Vergänglichkeit der Dinge macht sie zu etwas unsagbar Kostbarem. Man kann nichts davon festhalten, man soll loslassen. Aber die Erinnerungen bleiben.

Je älter ich werde, desto wichtiger sind mir die rohen Fetzen Realität, die man einfängt, ohne nachzudenken. Sie sind wie ein Reflex, unwillkürlich und wahr. Du kannst sie nicht steuern, nicht positionieren, sie passieren vor deiner Linse. Und genau so will ich sie haben.

Ein gesundes neues Jahr für euch alle.

 

Related Posts with Thumbnails

*

Related Posts
Featured
Melanie & Andreas / Engagement Shooting Bremen / Portrait Fotografie Bremen
Melanie und Andreas sind bereits im letzten Jahr standesamtlich getraut worden und wollen nun im Juli kirchlich heiraten. Sie haben mich in Aktion auf Eike und Rebekkas Hochzeit erlebt und da führte natürlich kein Weg mehr an mir ...
Erfahre mehr
Familie L. / Familienfotos in Bremen / Cloppenburg
Johanna und Henrike haben ihren Eltern ein Familienshooting mit mir geschenkt. Letztes Jahr. Zu Weihnachten. *hust* :D Und geraaade noch so vor dem nächsten Fest der Liebe haben wir uns getroffen und diese wunderschöne, lustige Se ...
Erfahre mehr
Out of Office – Grünberg Fotografie macht Sommerurlaub
Wie meine Freundin Laura immer fragt: "Ist Urlaub das Laub, das im Urwald von den Bäumen fällt?"  Ähm ja, das frage ich mich auch. :D  Und deshalb habe ich mir auch `nen ganzen Packen Arbeit mit in den verdienten Urlaub genommen, ...
Erfahre mehr