Wer bin ich – und wenn ja, wie viele? 😉

Okay, das war geklaut (aber es hat so gut gepaßt, sorry, Richard David Precht…).

Mein Name ist Jana Grünberg, ich bin gelernte Fotografin und liebe es, stundenlang im Internet zu surfen. Ich habe eine Tochter und bin mit dem besten Mann der Welt verheiratet. Zu unserer Familie gehören außerdem die beiden Mopsdamen Lisbeth & Lola, die quasi meine Bürogemeinschaft sind. Möpse sind ideale Kollegen! 🙂

Wenn ich gerade nicht online bin (was sehr selten vorkommt 😉 ), dann lese ich vielleicht gerade ein gutes Buch oder schaue meine absoluten Lieblingsserien „New Girl“ oder „Sherlock“. Ich stehe auf gehäkelte Stofftiere, Zeitschriften & Magazine, und Strandhäuser. Im Ernst, irgendwann werde ich in einem wohnen! Ich singe gerne laut und falsch unter der Dusche, finde mich hervorragend in meinem eigenen Chaos zurecht und muss leider zugeben, daß ich in der Küche eine absolute Niete bin. Der Herd und ich werden einfach keine Freunde. Meine Kamera und ich dagegen sind quasi siamesische Zwillinge.

Für mich gehört zur modernen Fotografie immer eine gehörige Portion Spaß. Ich möchte die Dinge, die ich in Euch sehe, in meinen Bildern festhalten, und Ihr seid nun mal witzige, entspannte und natürliche Menschen, oder nicht? Ich bin es jedenfalls. Und so spontan und real wie Ihr seid, sind auch meine Fotos. Sie täuschen nichts vor, was nicht da ist. Sie reflektieren nur das, was schon in Euch vorhanden ist. Ich habe ein Auge für diese Dinge, manche sagen, sogar zwei 😉

Wenn Ihr traditionelle Studio-Portraits sucht, dann seid Ihr bei mir falsch. Ich bin nur draußen zu finden, im hellen Tageslicht, unter grünen Bäumen, im funkelnden Schnee oder in den Straßen der Stadt, an den vielen Orten, die sich wider Erwarten so perfekt als Kulisse für Eure Persönlichkeit eignen.

Ihr seid eine lustige Familie und wollt einmalige Familienfotos haben, die Euch so zeigen, wie Ihr nun mal seid? (Nämlich liebenswert chaotisch und voller Freude?!)
Ihr seid ein verliebtes Paar und wollt Euch demnächst die kleinste Handschelle der Welt (den Ehering *harhar*) anstecken?
Du bist gerade schwanger und willst die Murmel mal richtig schön in die Kamera halten? Und später das kleine Lendenfrüchtchen in einer Fotosession für Neugeborene ablichten lassen?
Alles kein Problem. Keine Panik, ich bin ja da.

Schreibt mir eine Mail oder ruft mich an, ich kümmere mich um den Rest!

 

 

MU2_1121 copy